Jana Jürß
© Uwe Stalf
Jana Jürß wurde 1970 in Neustrelitz (Mecklenburg/DDR) geboren, wo sie auch mit ihren sechs Geschwistern aufwuchs. Im Jahr 1989 flüchtete sie über Ungarn/Österreich aus der DDR. Seit 2005 arbeitet die verheiratete Mutter von zwei Kindern als Schriftstellerin und Publizistin. Jana Jürß ist Mitglied im PEN, im Verband deutscher Schriftsteller (VS) sowie im »Syndikat«.
Jana Jürß im Gmeiner-Verlag
Termine mit Jana Jürß
Termin Veranstaltung Ort
27. Mai 18
16:00 Uhr
Lesung mit Jana Jürß in Papenburg
Lesung aus »Ostseekiller«
Arns Gartenidylle
Friedlandstraße 36
26871 Papenburg, Deutschland
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen